Jugendschutz / Altersüberprüfung an Verkaufsautomaten

Produktexperte Peter Schmidt
Peter Schmidt
Geschäftsführer
peter.schmidt@inform.at
beantwortet Ihre Fragen.

Jugendschutz / Altersüberprüfung an Verkaufsautomaten

Produktprofil

Die kontaktlose Altersfreigabefunktion ab 16 und 18 Jahren ermöglicht es, Produkte mit unterschiedlichen Altersbeschränkungen parallel im SB-Verkauf anzubieten und kann an Automaten als gemeinsame Lösung mit NFC-Zahlung oder in Kombination mit Münzzahlung eingesetzt werden.   

Beispiele für die Anwendung sind:

Infos zur Altersfreigabe ab 18 im Tabakbereich finden Sie unter www.jugendschutz18plus.at
Besuchen Sie uns auch unter www.nfc-kontaktloszahlung.at und auf youtube

Ihr Ansprechpartner: Peter.Schmidt@inform.at 
 

Alterserkennung und kontaktloses Bezahlen an Zigarettenautomaten

Anwendungen

Berührungsloses Bezahlen im SB-Bereich

Das offizielle Nachfolgeprodukt der elektronischen Geldbörse QUICK. 

NFC-Kontaktloszahlung von Inform

bereits in mehr als 2.500 Waschküchen-Standorten im Einsatz! 

Bargeldlos im Bildungsbereich

Viele Einrichtungen wickeln ihren Zahlungsverkehr bereits gänzlich bargeldlos ab. Wir liefern hier unseren Beitrag vor allem im Bereich der Verpflegungsautomaten und Kantinen und bei der Bedienung von Kopiergeräten.

Kontaktlos bezahlen an SB-Einrichtungen

Fragen Sie uns nach unserer Zahlungslösung für Verpflegungsautomaten, Parkscheinautomaten und Zigarettenautomaten! 

One Tap-Lösung

Jugendschutzmerkmal-Überprüfung und Zahlungsabwicklung in nur einem einzigen Bedienschritt.

zum Seitenanfang