Datenschutz

Datenschutz

1.1. INFORM wird die vom Nutzer zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die vom Nutzer mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen, außer wenn die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung
- für einen weiteren Zweck erfolgt, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden,
- für die Vorbereitung, Verhandlung und Erfüllung eines Vertrages mit dem Nutzer erforderlich ist,
- aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung erforderlich ist,
- zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher
- Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen erforderlich ist,
- der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten dient.

1.2. INFORM verwendet im Zusammenhang mit der Webseite eine als „Cookies“ bezeichnete Technologie, um Nutzer beim Aufruf der Webseite automatisch identifizieren zu können.

Cookies werden auf der Festplatte des Nutzers gespeichert und ermöglichen es die Webseite den Interessen des Nutzers anzupassen. Der Nutzer kann seinen Internetbrowser so einstellen, dass die Abspeicherung von Cookies verhindert wird. Der Nutzer stimmt der Verwendung von Cookies und der Speicherung der dadurch erlangten INFORMationen ausdrücklich zu.

zum Seitenanfang